#7 Care of future

Hey,

ich wieder mal ;).

Naja gut okey, wer auch sonst^^...

Also s gibt n paar Neuigkeiten, keine von einer zukünftigen hostfamily aber mein Leben nach den USA betreffend.

Und zwar komme ich ja ein wenig in Bedrängnis, weil ich so spät ausreise und dann noch der 13. Reisemonat, den ich nutzen könnte mit dem Visum. Deswegen hab ich mich wegen Unis und so informiert. Die letzten Wochen sind dann eine Menge Infobroschüren und Mails eingegangen, aber die meisten konnt ich auch schon gleich wieder aussortieren, weil die 5 Jahre Schulkenntnisse Französisch verlangen...ich könnt sie echt...einfach unfair^^.

Ein paar gibt es aber dann doch noch, die auch welche zulassen, die eine 2. Fremdsprache erst lernen müssen - mensch ist mir ein Stein vom Herzen gefallen, als ich die erste Broschüre in den Händen hatte, die kein Französisch als Zulassungsbeschränkung vorschrieb :), okey es sind nur noch Privat-Hochschulen übrig geblieben, aber irgendwie schaff ich das auch, die Bewerbung und die Gebühren zu stemmen.

Und dann sind - oh Wunder, das Glück ist doch mit mir? - 2 Hochschulen in Hamburg - meinem favourite place to be :D - also gleich mal Interesse am Studiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement bekundet XD.

Heut morgen - nein gestern morgen, wir ham ja schließlich schon nach 0:00^^ - hab ich eine Mail bekommen, von der einen HS, die mich zu einer Infoveranstaltung eingeladen hat und ein paar Tage später wären Termine frei für ein Bewerbungsgespräch.

Hatte auch nachgefragt, ob ich mich denn auch fürs Sommersemester 2012 schon bewerben könnte und die haben mir ein GO gegeben - freu - und ich denk, wenn ich mich bei 2 Favouriten in Hamburg bewerben kann und dann noch irgendwo bei einigen von den restlichen, muss ja was positives dabei sein? - hoffe ich zumindest ;).

Jetzt muss ich nur noch nach Hamburg kommen - und wieder zurück;).

Das wird ganz schön ins Geld gehen :( das schöne Geld :(.

 

Und sonst, was gibts noch neues? Ach ja ein Brief von der Familienkasse kam, wegen Kindergeld und so, haben wir gleich per Telefon geklärt, muss ich jetzt noch die Formulare ausfüllen, mein Abschlusszeugnis hinschicken und einen Nachweis für 10 Stunden Unterricht in den USA besorgen - kann ich aber erst machen, wenn ich weiß wohin ich komm :(.

Heute geh ich dann mal aufs Amt wegen dem polizeilichen Führungszeugnis und meinen Reisepass verlängern bzw neuen ausstellen lassen, weil das jetzt doch nicht reicht, er soll mindesten 6 Monate länger gelten^^.

 

Jetzt noch der favourite: Stromae - House'llelujah

 

und dann gute Nacht allerseits

eure Sarah

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0